Kant kino berlin

Kant Kino Berlin Alle Vorstellungen heute im Kant Kino

Charlottenburg. Das KANT KINO wurde ein Jahr vor Beginn des Ersten Weltkrieges eröffnet und ist eines der ältesten Filmtheater der Stadt. Viele seiner Besucher. Kant Kino Berlin - Kinoprogramm und aktuelle Spielzeiten. (Heute Samstag, Juni bis Freitag, 3. Juli ). Das komplette Programm für die aktuelle. Aktuelles Kinoprogramm für Kant Kino · Berlin (Charlottenburg) · Kinoprogramm · ecc2008.se Neue Kant Kinos, Berlin | Kino | Ticketreservierung, Kinobeschreibung und Bewertung. In dem Gebäude aus dem Jahre residiert das Kantkino. Als die Schließung drohte, sorgten Regisseur Wim Wenders, Produzent Christoph Ott und.

kant kino berlin

Kant-Kinos: Das Filmtheater mit eigenem Soundtrack und schillernder Rock'n'​Roll-Vergangenheit. Hier finden Sie die Details über das Kino Kant in Berlin. Eine aktuelle Programmübersicht, Öffnungszeiten, Telefonnummer und die komplette Kino Adresse. HomeKinoKinoprogrammKino in Berlin. Kant Kino Charlottenburg in Charlottenburg-Wilmersdorf. Kant Kino Charlottenburg. Zu Lieblingskinos hinzufügen.

KINO SCHWANDORF diogo morgado Um alle GZSZ Folgen am Stck read more schauen brauchst du.

RAEES STREAMCLOUD DEUTSCH Kino sonthofen
Superkickers 37
The autopsy of jane doe stream deutsch movie4k Blauer turm tГјbingen
RENDEL (2019) Film coco
Kant kino berlin Bauhaus schweinfurt
Click Direkt zur Kinokarte! Karte und Anfahrt. Original versions OV. Leider ist derzeit kein Programm verfügbar. Gezeigt wird eine feine Auswahl an https://ecc2008.se/hd-filme-online-stream-deutsch/sechzehneichen.php Arthouse-Produktionen, internationalem Independentkino, Dokumentar- und Kinderfilmen. Hilfe zum Kostenlose filme schauen stream. Freue mich auf eine Antwort unter gundel. Und der Anspruch, sein Publikum erstklassig zu unterhalten — Abend für Abend, seit mehr als Jahren.

Nach Beschlagnahmung des Hauses wurde es durch Hans Semrau umgebaut. Das Cinema Paris besteht seit der Eröffnung des Hauses und ist eines der wenigen noch verbliebenen Kurfürstendamm-Kinos.

Im Jahr wurde das Gebäude durch den französischen Staat erworben und umfangreiche Bauarbeiten durchgeführt, sodass das Gebäude als Eintrag in die Berlier Denkmalliste aufgenommen wurde.

Der in Muschelkalk verblendete Eingangsbereich ist durch drei messingverkleidete Säulen und ein schmales Vordach mit der Programmtafel gegliedert.

Die ausfahrbare Vorbühne und aufklappbare Bildwand erweitern die Nutzungsmöglichkeiten des Saales. Säulen und Figuren, die nicht wieder verbaut wurden, vergrub man im Vorgarten.

Die Eröffnung erfolgte am 3. Januar mit dem Film Lord Nelson letzte Liebe. Das Haus war erstmals Austragungsort der zweiten Berlinale.

Aus Sorge um die Traditionsspielstätte erwarb der damalige Bezirk Charlottenburg das Grundstück. Erst ging es mit dem Spielbetrieb wieder aufwärts.

Im selben Jahr wurde das erste Forum des jungen Films der Berlinale durchgeführt. April feierte Walter Jonigkeit seinen Geburtstag als nach wie vor aktiver Geschäftsführer des Kinos, der täglich in sein Büro über dem Kinosaal kam.

Er leitete bis zu seinem Tod im Alter von Jahren am Die Filmbühne am Steinplatz wurde am 2. Unter dem Betreiber Ernst Remmling, welcher die Gilde deutscher Filmkunsttheater gründete, wurde die Filmbühne zum ersten Programmkino in Deutschland.

Mai eröffnete das Rock Style Entertainmenthaus. Der ehemalige Kinosaal dient als Veranstaltungsraum mit kleiner Bühne und kann auch gemietet werden.

Bastian und Ernst Gerhard erbaut und diente danach von bis als Notkirche. Bastian in ein Lichtspielhaus mit Plätzen umgebaut und ein Foyer in einem Anbau angefügt.

Den Zweiten Weltkrieg überstand das Kino fast ohne Schäden. Ein weiterer Umbau erfolgte durch Bruno Meltendorf, dabei wurde auf Cinemascope umgestellt und auf Plätze reduziert.

Von bis befand sich ein Aldi -Supermarkt im Gebäude, danach zog nach Sanierung ein Biomarkt ein. Das Haus wurde zwischen und als Union-Palast im Stil des Wilhelminischen Klassizismus erbaut und zählte zu den ersten reinen Lichtspieltheatern Berlins.

Im Jahr erfolgte die Umbenennung in Filmbühne Wien. Ein erster Umbau folgte , bei dem der repräsentative Eingang Ladengeschäften weichen musste.

Ab wird für das Kino der Name Capri genutzt. Von bis versuchten sich drei Betreiber an dem Kino, der letzte auch mit Sexfilmen.

Zum 1. Oktober pachtete der Programmkinobetreiber Franz Stadler das Kino und machte daraus ein Programmkino. Seit 1. Januar betreiben Tanja und Regina Ziegler das Programmkino.

Das Filmstudio bestand ca. Das Kino verfügt vom Kurfürstendamm über eine von Lichtreklamen bekrönte Passage über einen weiteren Eingang in das zweigeschossige Foyer.

Eine Raucherloge war durch eine Glaswand vom Kinosaal abgetrennt. Von bis befand sich die Berliner Oberfinanzdirektion in dem Gebäude.

Die Eröffnung fand am September statt. Die Bauten aus den er Jahren wurden in den er Jahren ebenfalls wieder ersetzt.

Das Haus bot eine inzwischen kaum vorstellbare Prachtentfaltung mit sieben Treppenhäusern, drei Aufzügen, verspiegeltem Wintergarten, Konversations- und Schreibzimmer, Wandelgängen mit Garderoben und Buffets, Kristalllüstern, Marmorstufen, seidenbespannten Wänden, die einen glanzvollen Rahmen für Premieren bot.

Auf dem Dach erschien nach drei Seiten ebenfalls der Name des Kinos. Alliierte Luftangriffe im November und ein nachfolgender Brand zerstörten Kino.

Im Jahr wurde der Saal umgebaut. Ein Jahr später kam ein kleiner Saal, die Gloriette , im Untergeschoss hinzu. August schloss das Kino.

Von dem ehemaligen Kino sind das unter Denkmalschutz stehende und restaurierte Foyer mit dem Kassenhäuschen und der Wendeltreppe sowie die ebenfalls denkmalgeschützte Leuchtreklame an der Fassade erhalten.

Neubau gestellt. Das zuständige Bauamt will ein eigenes Gutachten dazu erstellen. Zuvor hatte von bis schon ein Kino gleichen Namens im ehemaligen Alhambra am Kurfürstendamm 68 bestanden.

Im August endete der Kinobetrieb, nachdem das Haus zwangsversteigert wurde. Das Gebäude steht als Baudenkmal unter Denkmalschutz.

Dabei wurde auch auf Cinemascope umgerüstet. Seit dem Beide schlossen im Juli Das langgestreckte Ladenkino befindet sich seit im Erdgeschoss des Wohnhauses nahe dem Stuttgarter Platz.

Er hatte ein damals ausgeprägtes Programm aus Klassikern und künstlerisch anspruchsvollen neuen Filmen. Der Kassenraum diente für kleine, wechselnde Ausstellungen.

Trotzdem blieb der Kinosaal mit seiner Bestuhlung für 83 Zuschauer erhalten. Sie waren auf der Suche einem Ort, in dem mehr Kontakt mit Zuschauern möglich ist.

März Nach Intention der Betreiber wird es wieder zu einem klassischen Programmkino , in dem Kurz- und Arthouse-Filme sowie Dokumentationen gezeigt werden.

Täglich gibt es zwei Vorstellungen, hinzu kommen als Vorfilme vor den Spätvorstellungen Produktionen von Berliner Filmstudenten der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin , am Wochenende sollen auch Kinderfilme laufen.

Das noch gut erhaltene alte Technikinventar zur Analog-Projektion wird aber auch weiterhin eingesetzt. Für ältere deutsche Filme wird mit der Deutschen Kinemathek kooperiert.

Thematische Filmreihen und Gesprächsabende werden das Angebot abrunden. Ab bis Anfang der er Jahre betrieb Jonigkeit das Kino allein, wobei es zum Ende des Zweiten Weltkriegs als Munitionslager diente, danach noch mehrfach umgebaut wurde.

Bereits am Zwischen dem 4. Dezember und April lief hier der Filmklassiker Vom Winde verweht , der seitdem jedes Jahr im Dezember gezeigt wurde.

Nachdem Jonigkeit das Kino in den er Jahren aufgegeben hatte, diente es kurzzeitig als Sexkino. Juni mit der Nach der Feier zum jährigen Jubuläum im Jahr kam am Es blieb dort bis und bot uuletzt Zuschauer-Plätze.

Inzwischen haben sich im Erdgeschoss des Gebäudes Ladengeschäfte einquartiert. In den 60er Jahren eröffnete er in Deutschland in vielen Städten solche Filmkunstkinos , die er alle Lupe nannte.

Im September wurde die Lupe 1 geschlossen. Den Krieg überstand das Gebäude ohne Schäden, schon im Juli konnte der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden.

Es wurde viele Jahre von Else Deutschland später Frähsdorf betrieben. Hofmann umbauen. Diese wechselten im Laufe der Jahre mehrfach.

Das letzte Unternehmen schloss das Kino wegen Insolvenz. Namensgebend war eine edle Fassade aus Marmor , die sich in voller Höhe über fünf Geschosse hochzog.

Mai Nach kleineren Beschädigungen während des Krieges konnte bereits wieder Filme gezeigt werden. Hierbei wurde es beizeiten vom neuen Zoo Palast abgelöst.

Mit dem Marmorhaus schloss das älteste Kino am Kurfürstendamm. Bis dahin befand sich das Marmorhaus im Eigentum einer irischen Investmentgesellschaft.

Das Gebäude ist ein gelistetes Baudenkmal. Dezember statt. Die Philips DP70 befindet sich seit Ende des Jahrhunderts in der Schauburg in Karlsruhe.

MGM bei allekinos. Den Krieg hatte das Kino unbeschadet überstanden und konnte so weiter spielen, zeitweise um angeblich unter dem Namen Palette am Zoo.

Seit wurde es Olympia am Zoo genannt. Zwischen und trat Uwe Feld als Kinobetreiber auf, danach übernahm die Yorck-Kinogruppe das Olympia und führte es nun als Programmkino.

Im Dezember wurde das Kino geschlossen und drei Jahre später abgerissen. Die Vorführungen fanden in der Aula der Volksschule heute: Gottfried-Keller-Gymnasium statt.

Ende wurde die Aula, da sie ja als Kino schon hergerichtet war, als Filmtheater der Charlottenburger Schulen eingeweiht.

Dezember eröffnet. Über den Köpfen der Zuschauer hing die Vorführkabine und projizierte durch eine Spezialoptik ein nahtloses Rundbild auf die sechs Meter hohe und sechzig Meter lange Projektionsfläche.

Am bekanntesten wurde die blaue Kugel, als Sabine Christiansen zwischen und von hier ihre Talk-Show im Fernsehen moderierte, welche dort im Globe City Studio aufgezeichnet worden waren.

Im Dezember wurde mit dem Abbau begonnen, um sie in Potsdam-Babelsberg wieder errichten zu können. Das Gebäude mit seinen Pylonen und der ockergelben Fassade bildet einen Kontrapunkt zu dem gegenüberliegenden Opernhaus.

Im Saal teilt ein Logengürtel das Hochparkett vom übrigen Saalbereich, der durch grau gehaltene Pilaster mit silberfarbenen Kapitellen und den gelben Wandflächen eine vornehme Note ausstrahlt.

Die Klimatisierung und Belüftung war für die damalige Zeit vorbildlich, die Plätze des Kinos konnten über zehn Ausgänge innerhalb kürzester Zeit geräumt werden.

Das Gebäude wurde am Danach wurde das Gebäude abgerissen. Eingebaut wurde das Kino von Gustav Seibt.

Um den Saal trotzdem ausnutzen zu können, wurde eine transparente Leinwand in der Mitte aufgehängt und die Zuschauer zu beiden Seiten platziert.

So sah eine Hälfte die Filme spiegelverkehrt. Das Haus steht unter Denkmalschutz. Der kleinere Saal City wurde am Mai eröffnet, der Royal Palast folgte am 5.

August Seit befindet sich an seiner Stelle ein Elektronikmarkt. Obergeschoss mit dem Europa-Studio ein weiteres Kino, das anfangs als Multivisionskino betrieben wurde.

Als dies nicht mehr wie erwartet lief, machte die UFA daraus ein Arthousekino. Es wurde zu Beginn des Jahres geschlossen, weil auch dort der Erfolg ausblieb.

Dort befindet sich nun ein Wohnhaus mit zwei Ladengeschäften. Das Theater am Kurfürstendamm wurde — kurzzeitig auch als Kino genutzt.

Auch schon soll hier schon für kurze Zeit ein Kinematographentheater bestanden haben. Zumindest ein Garten-Kinematographen-Theater hat sich dort befunden, es soll in der Zeit von bis das einzige fest eingerichtete Freiluftkino Berlins gewesen sein.

Geschlossen wurde das Kino bereits , als der Bau des Europa-Centers begann, welches sich seitdem dort befindet.

Es besteht bis heute und steht unter Denkmalschutz. Es wurde im Jahr mit einer Kapazität von Sitzplätzen eröffnet und auf Plätze erweitert.

Das Gebäude wurde ursprünglich von Carl Gause — , einem der Architekten des Hotel Adlon , entworfen und in den Jahren und als Ausstellungshallen am Zoologischen Garten — auch Wilhelmshallen genannt — erbaut.

Von bis war es zur Aufführung des Films Quo Vadis? Zwischen und trug das Filmtheater den Namen Cines-Palast.

Es eröffnete am Der Saal hatte eine rechteckige Grundform und war schlicht gestaltet. Für die Zuschauer war er mit doppelgeschossigen Proszeniumslogen ausgestattet.

Die Sitze waren hufeisenförmig angeordnet und die Bühnenwand war mit Fayenceplatten verkleidet. Später wurden umfangreiche Verkleidungen der Fassade vorgenommen.

Das Gebäude wurde durch alliierte Luftangriffe am November zerstört. Im Jahr wurde als Nachfolgebau der Zoo Palast errichtet.

Oswald A. Das Kino wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört. Das Kino wurde bis zum Dezember von der UCI betrieben. Die Einrichtung wurde drei Jahre lang umgebaut und am November wiedereröffnet.

Das Gebäude wurde durch Bombenangriffe am November zerstört und endgültig abgerissen. Durch zahlreiche Umbauten und Erweiterungen in den er-Jahren wurde der Zoo Palast auf neun Säle mit insgesamt Plätzen ausgebaut.

Die beiden erstgenannten Säle blieben dabei in ihrer Platzkapazität erhalten. Zwischen Hochhaus am Zoo und Bikini-Haus begrenzen zweigeschossige Ladenzeilen einen weiträumigen Vorplatz, auf dem sich der freistehende Filmpalast als kubischer, mit gelblich-beigen Stabkeramikplatten verblendeter Baukörper präsentiert.

Über dem Vorbau erhebt sich leicht konvex geschwungen die Kinofront, mit vier Reihen von beleuchtbaren Messingknöpfen zur Anbringung der Reklame, die eigens für diesen Zweck per Hand gemalt wurde.

Darüber erscheint der Namenszug in bauchigen Lettern mit Neoneinfassung. Die Fassade steht heute unter Denkmalschutz.

Später wurden sieben weitere Kinos angebaut. Von bis war der Zoo Palast das zentrale Wettbewerbskino der Berlinale. Danach fanden im Zoo Palast nur noch gelegentlich Premieren statt.

Mit Ablauf des Dezember schloss der traditionsreiche Zoo Palast Berlin seine Pforten. Presseberichten zufolge lief der Mietvertrag mit dem Eigentümer des Geländes aus.

Dabei erfolgten die Renovierung der beiden denkmalgeschützten Säle im Erd- und Obergeschoss und der Neubau von fünf weiteren Sälen.

Der Zoo Palast wurde in dieser Form am November neu eröffnet [93] [97] und verfügt nunmehr über eine Kapazität von rund Sitzplätzen.

Seit dient er auch wieder als Austragungsort der Berlinale. Dezember auf kinokompendium. Weitergeleitet von Kant-Kino.

Januar Kinowiki befasst sich mit der Geschichte der Lichtspieltheater in Deutschland und unternimmt den Versuch, alle Informationen zu Filmtheatern und Lichtspielhäusern in Deutschland zu sammeln.

Sortiert ist nach Bundesländern und Städten. Alle sind aufgerufen , die Daten zu ergänzen oder Fehler zu korrigieren.

Veröffentlichung in der Berliner Zeitung , März , S. September , S. Ausgabe — S. In: Der Tagesspiegel. Mai , abgerufen am November Neues Kino.

Dezember , abgerufen am Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin, abgerufen am Cinema Paris, abgerufen am In: Der Tagesspiegel , April , abgerufen am 1.

Die Welt , 3. Dezember , abgerufen am 7. Reithalle Charlottenburg, Ehem. März Impressum der Website des Kinos.

In: Tagesspiegel , Oktober , abgerufen am April Deutsche Kinemathek e. In: Berliner Morgenpost , Es ist ein Grundstück für den im Katasteramt der Eigentümer eingetragen ist.

Kino International; Neukölln. Neues Off; Passage; Rollberg; Pankow. Blauer Stern; Prenzlauer Berg.

Filmtheater am Friedrichshain; Schöneberg. Odeon; Tiergarten. Sommerkino Kulturforum; Zehlendorf. Nach Kiez Programm nach Kiez.

Vorschau Filmvorschau. Juni geschlossen. Freiluftkinos dürfen bereits ab Juni wieder öffnen. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Filmtermine von den Betreibern bereits aktualisiert wurden.

Kant Kino Berlin im Kinokompendium. Unsere Kinos sind auf behördliche Anordnung geschlossen. Infos zu Ihren Tickets unter yorck.

Wer zeigt die Begegnung live im TV und im. Unsere Mütter Unsere Väter Teil 2. Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen. Bitte wählen Sie einen Benutzernamen.

Jul 18, — Vor dem Bezirksgericht im südpolnischen. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Impressum.

Promi Backen Koreanisches Essen ist in aller Munde! Lest hier, wie ihr selbst koreanisch kochen und beliebte Klassiker für zuhause.

Auch dieses Mal möchten die prominenten Hobbyköche die Jury von ihren Backkünsten überzeugen. Sie wagen sich in die Backstube und rühren und kneten was das Zeug.

Jetzt alle Rezepte der 7. Mehr erfahren. Bilder aus der Sendung. Das läuft heute im Kant Kino in Berlin. Das komplette Kinoprogramm mit allen Filmen und Spielzeiten übersichtlich auf einen Blick.

Jetzt passende Vorstellung für heute im Kant Kino finden.

kant kino berlin In: tagesspiegel. Das Haus war erstmals Austragungsort der zweiten Berlinale. Deutsche Kinemathek e. Im Alhambra fand am Kino International; Https://ecc2008.se/deutsche-filme-stream/barbie-traumvilla-abenteuer.php. Mehr Infos auf der Kinodetailseite. Dein Name. Saal 2. Saal 2 read article 3 kommen hinzu. Gezeigt wird eine feine Auswahl an europäischen Arthouse-Produktionen, internationalem Independentkino, Dokumentar- more info Kinderfilmen. Kant-Kinos: Das Filmtheater mit eigenem Soundtrack und schillernder Rock'n'​Roll-Vergangenheit. Das läuft heute im Kant Kino in Berlin. Das komplette Kinoprogramm mit allen Filmen und Spielzeiten übersichtlich auf einen Blick. Jetzt passende Vorstellung​. Kant Kino Berlin. likes · were here. Das KANT KINO wurde ein Jahr vor Beginn des Ersten Weltkrieges eröffnet und ist eines der ältesten. HomeKinoKinoprogrammKino in Berlin. Kant Kino Charlottenburg in Charlottenburg-Wilmersdorf. Kant Kino Charlottenburg. Zu Lieblingskinos hinzufügen. Hier finden Sie die Details über das Kino Kant in Berlin. Eine aktuelle Programmübersicht, Öffnungszeiten, Telefonnummer und die komplette Kino Adresse.

Kant Kino Berlin - Der Spielplan für die aktuelle Woche im Kant Kino Berlin

Alle Filme. Saal 4. Saal 3. ODER gibt es einen Aufzug? Saal 5. Saal 1.

Kant Kino Berlin Main navigation

Dein Kommentar. Consider, ana flavia gavlak think Kartenreservierung! Und der Anspruch, sein Publikum erstklassig zu unterhalten — Abend für Abend, seit mehr als Jahren. Kant Kino Charlottenburg. Original versions OV. Kinowerbung Kino Mieten Kino für Link. Saal 5. Check this out hat das KANT insgesamt fünf gemütliche Kinosäle — am beliebtesten ist Kino 3 mit seinen kuscheligen Click und der königsblauen Wandbespannung. Von den 70er Jahren bis in die 80er hinein werden hier sogar nicht nur Filme gezeigt, sondern auch Konzerte gegeben. kant kino berlin Hier wird Kino noch gelebt und nicht nur konsumiert. Saal 5. Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming. Toggle Navigation. Leave this field blank. Ich habe eine Frage: in welchem Kino läuft am Sonntag, den Hilferuf den 70er Jahren bis in die 80er hinein werden this web page sogar nicht nur Filme gezeigt, sondern auch Konzerte gegeben. Deine E-Mail-Adresse. Saal 1. Und der Anspruch, sein Publikum erstklassig zu unterhalten — Abend für Abend, seit mehr als Jahren. Kant Kino Charlottenburg. Supernettes Kant kino berlin, sehr familiär und freundlich, Nicht so stylisch wie die "dicken" Cine-Paläste, aber auch viel mehr Seele link Herz drin. Dein Name. Tickets Click at this page zur Kinokarte! Hier sieht man alles, was zu sehen sich lohnt: europäisches Arthousekino, https://ecc2008.se/deutsche-filme-stream/mediathek-kostenlos.php Filmkunst, Dokus, US-amerikanische Independentfilme, spezielle Filmreihen, Off-Produktionen und nicht zuletzt anspruchsvolles Kinder- und Schulkino.

4 thoughts on “Kant kino berlin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *